Incendium | Ultima adiutor - LARP Kampagne und Gruppe - Live Action Role Play - Leipzig, Plauen, Nürnberg und Schweden
Skip
Haus "Ignis Alas" †

Haus "Ignis Alas" †

Haus "Ignis Alas" †

Haus "Ignis Alas" †

Das Haus der Elfen.
Einst lebte dieses Volk zurückgezogen und in ihrer eigenen Kultur, doch die Visionen des Deus sahen eine andere Zukunft für dieses Haus vor.

Als der Wahnsinn über Incendia hereinbrach und alle Häuser zu zerstören drohte, stellte der erste Deus Melekíya das Haus Ignis Alas vor die Wahl, sich der Einheit der Häuser Deus, Compositor oder Novum Aurora anzuschließen. Es war der Stolz der Elfen und insbesondere des Hausoberhauptes, welcher lieber den Weg ging, sich in die Hauptstadt zurückzuziehen, um von dort gegen den Wahnsinn zu kämpfen. Unzählige Briefe und wiederholende Angebote erreichten das Haus in immer kleiner werdenden Abständen. Die Gefahr des Wahnsinns nahm verheerende Ausmaße an - auch im Haus Ignis Alas. Die ersten Anhänger des Hauses folgten dem Angebot Melekíyas, während der Rest sich abwertend gegenüber Melekíya äußerte und zudem seine Durchführungen mit anderen Häusern sabotierte. Melekíya, welcher ursprünglich einen friedlichen Weg mit dem Haus Ignis Alas gehen wollte, erkannte, dass dieses Haus ein zu unberechenbarer Faktor in der Umsetzung seiner Vision war und entschied sich, sie dem Wahnsinn und dem Heer zu überlassen.

Das Haus Novum Aurora bildete einen Bannkreis um die Hauptstadt der Elfen, in welchem unzählig gefangengenommene Wahnsinnige gestoßen und die Elfen somit zum Fraß vorgeworfen wurden. Der Bannkreis verhinderte, dass weder die Wahnsinnigen, noch die Elfen entkommen konnten. Den Rest erledigte das Heer des Haus Deus und die Anhänger des Hauses Compositor, welches die Lava aus dem Kontinenteninneren an die Oberfläche brachten. Die Hauptstadt wurde fast vollständig zerstört. Nur noch vereinzelte Ruinen ließen darauf schließen, dass es an diesem Ort eine Zivilisation gegeben hatte. Das Hausoberhaupt wurde Melekíya persönlich vorgeführt und von diesem enthauptet.

Die meisten Elfen finden sich im Hause Novum Aurora sowie im Hause Deus. Diejenigen, die Melekíyas Angebot gefolgt waren, werden bis heute von den Überlebenden des Hauses Ignis Alas als Verräter angesehen, so dass Übergriffe nicht unüblich sind - wenngleich das Heer des Hauses Deus weitverbreiteten Schutz in Incendia bietet und die meisten Übergriffe verhindert oder zumindest deren Auswirkungen reduziert werden.

Somit existieren Anhänger dieses Hauses in den heutigen Tagen offiziell nicht mehr.

Fakten im Überblick

» Zurück...

Incendium - L.A.R.P.® Kampagne und Gruppe